Rechtsextremismus in unserer Region - eine Infoveranstaltung mit dem Verfassungsschutz Brandenburg

Informationsveranstaltung im Parkclub am 15.04.2010

Eine Zusammenarbeit von Parkclub, mobiler Jugendarbeit und Plattform gegen Rechts

Der Verfassungsschutz kommt...und kann allerhand berichten. Es wird ein Eingangsreferat zu Aktivitäten und Struktur der rechten Szene unserer Region geben. Im Anschluss ist genügend Platz und Zeit um Fragen zu stellen. Interessant sind hier nicht nur rechtsextremistische Vorfälle, sondern auch die neuen Zahlen aus den Bereichen Linksextremismus und Islamterror. Wir sind gespannt wie die Zahlen zustande gekommen sind und wie bedroht wir denn nun wirklich sind und vor Allem von wem. Zudem gibt es neueste Infos aus dem noch nicht erschienenen Verfassungsschutzbericht, eine Veranstaltung wie sie aktueller nicht sein kann.

Zu dieser Veranstaltung sind alle demokratisch gesinnten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Beginn: 19.00 Uhr, Eintritt frei

Die Veranstalter behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien und Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder durch rassistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung treten, den Zutritt zu Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.