Täter

"Fritz Bauer - Tod auf Raten" - Filmveranstaltung am 27.01.2011 in Fürstenwalde

Am 27.01., dem Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus, läuft im Filmtheater Union Fürstenwalde der Dokumentarfilm "Fritz Bauer - Tod auf Raten". In diesem Film geht es jedoch nicht vorrangig um die Opfer sondern um die Täter. Der Film informiert über Leben und Wirken des jüdischen Juristen Fritz Bauer, der sich in den 1950er und 60er Jahren für die Aufarbeitung der NS-Vergangenheit in der BRD sowie für die Entlarvung und Verurteilung der Täter einsetzte.