Lokaler Aktionsplan

Das Programm "Toleranz fördern - Kompetenz stärken" ist mit dem 31.12.2014 beendet worden.

Die Stadt Fürstenwalde/Spree und das Amt Odervorland haben sich erfolgreich um die Durchführung einer "Partnerschaft für Demokratie" im Nachfolgeprogramm "Demokratie leben!" (www.demokratie-leben.de) beworben.

In Kürze werden dazu weitere Informationen veröffentlicht.

Weiter Informationen erhalten Sie bei der Stadt Fürstenwalde/Spree.

Kontakt: Katja Hoffmann/Erik Neumann

demokratie-leben@fuerstenwalde-spree.de

03361-557140 (i.d.R. montags)